total normal: medial – Folge #1: Was gibt’s in diesem Podcast – und was ist Medialität überhaupt?

Hallo liebste Schwester,

ich freu mich, dass du Lust hast, an deinen medialen Fähigkeiten zu arbeiten.

Es ist auch allerhöchste Eisenbahn, dass wir Schwestern aus unserem Dornröschenschlaf erwachen und uns endlich trauen, zu sein, wer wir sind! Findest du nicht?

Aber auch wenn du jetzt voll durchstarten willst, fangen wir ganz langsam an.

In der ersten Folge von „total normal: medial“ werden wir darüber sprechen, was du hier im Podcast erwarten darfst – und was Medialität überhaupt ist.

Und natürlich stelle ich mich und meine Arbeit kurz vor.

Hier kannst du die Folge direkt anhören:

 

Wenn du mich lieber von unterwegs im Öhrchen hast, dann kannst du dir den Podcast bzw. die erste Folge auch bequem bei Spotify anhören:

 

Schwester, fühl dich geliebt, umarmt und gesegnet – du bist ganz wunderbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich weiß, dass du meine Daten vertraulich behandelst und stimme mit meinem Kommi der Erhebung meiner Daten zu. Mehr dazu erfahre ich unter "Datenschutz".

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.